Jugend vs. Motor Gohlis Nord Leipzig II

Am Samstag, den 18.11. stand für unsere C-Jugend das Auswärtsspiel gegen die 2. C-Jugend-Mannschaft des Vereins MoGoNo an. Durch den Sieg im letzten Spiel, konnten die Jungs neues Selbstvertrauen fassen und waren fest entschlossen, im vorletzten Spiel der Hinrunde wieder ihr bestes zu geben.
Das Spiel begann ausgeglichen. Nicht viele Tore fielen in der ersten Hälfte des Spiels, so stand es 8:8 als beide Teams zur Halbzeitbesprechung ansetzten. Durch eine Umstellung der Abwehrformation konnten unsere Jungs besser ins Spiel finden und in Führung gehen, zeitweise sogar mit 4 Toren. Doch MoGoNo konnte sich immer wieder auf 2 Tore herankämpfen. Doch unsere Jungs waren fest entschlossen diese Punkte nicht abzugeben. Unser Torhüter hielt den Kasten mit sehr starker Torhüterleistung sauber (3x 7m – davon alle gehalten), und entschärfte selbst einige sichere Konteraktionen der Gegner und hielt so die Führung fest. Zum Ende der Partie wurden beide Seiten im Angriff zu hektisch und konnten nicht mehr richtig Fuß im Spielgeschehen fassen und das Ergebnis veränderte sich nicht mehr groß. Somit feiern unsere Jungs in Blau ihren 2. Auswärtssieg in Folge, mit 21:19.
Das Trainerteam ist stolz auf die Jungs, die Umstellungen im Training machen sich ebenso bezahlt, wie das Engagement der Jungs im Training und auf dem Spielfeld.
Der letzte Gegner der Hinrunde wird der aktuelle Tabellenführer NHV Concordia Delitzsch 2010. Viel wird im Spiel 1. Gegen 9. der Tabelle nicht zu holen sein, doch wir hoffen, dass unsere Jungs die Delitzscher etwas ärgern können.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*